Sie sind hier: Über uns

Standardgewehr-Schütze

Der Schützenverein Küsnacht, wurde im Jahr 1909 durch eine Fusion des
Infanterie-Schiessvereins Küsnacht und des Feldschützenvereins Küsnacht-Thal,
mit Sitz in Küsnacht gegründet.
Als wichtig erachtet der Verein die Förderung des sportlichen Schiessens auf 300m
und die Pflege der Kameradschaft. Er führt die Bundesübungen gemäss den Vorschriften des VBS und freie ausserdienstliche Schiessanlässe durch.
Der Verein gehört mit allen seinen Mitgliedern dem Bezirksschützenverband Meilen, dem Zürcher Schiesssportverband, sowie dem Schweizerischen Schiesssportverband an und ist auch Mitglied der Unfallversicherung schweizerischer Schützenvereine (USS).


Unser Schützenhaus